Arbeiten mit psychischer Erkrankung

Sind Sie auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit in geschützter Arbeitsumgebung?

Die Oberlin Werkstätten helfen Menschen zu integrieren, die (noch) nicht in der Lage sind, eine Berufsausbildung zu absolvieren oder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig zu sein. Sie bieten aber auch Möglichkeiten, im Rahmen der beruflichen Rehabilitation vorhandene berufliche Kenntnisse zu aktivieren und neue Fertigkeiten zu erlernen.

Sie wollen sich nach einem längeren Krankenhausaufenthalt wieder am Arbeitsleben teilhaben?

Dies ist auch mit Erwerbsminderungsrente möglich: Anspruchsvoll geschützt-der Kombi-Service Potsdam

Möglichst anspruchsvoll arbeiten, und das im geschützten Umfeld. In den Bereichen des Kombi-Service-Potsdam werden hochwertige Industrieprodukte hergestellt,
elektrische Schaltelemente montiert, Bürodienstleistungen übernommen und vielfältige Dokumente digitalisiert. Es werden Schulungsprogramme sowie begleitende Maßnahmen angeboten, Die individuelle Förderung sozialer und praktischer Kompetenzen der Menschen steht dabei im Vordergrund. Kompetente und zugewandte Ansprechpartner stehen Ihnen zur Seite.

Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns über Ihr Interesse.